Entradas

Mostrando entradas de marzo, 2018

Update: Deutschunterricht in der ENSMA

Bald stehen die ersten Zwischenzeugnisse an und Examen werden geschrieben. Im Deutschunterricht passiert gerade folgendes:

Nachdem sie an einer Reihe lustiger Videos gearbeitet haben, beschäftigen sich die Stufen 10 und 11 im Moment mit deutscher Grammatik. Das Ziel dabei ist ein möglichst gutes A2-Niveau bzw. Grundkenntnisse für B1 zu erlangen.
Auf dem Plan stehen Possessivpronomen im Akkusativ und im Nominativ, Text- und Hörverständnis.

Die Klassenstufen 8 und 9 arbeiten an der Verbkonjugation und merken, dass so manches Verb unregelmässig ist. Zudem geht es im Unterricht um Kleidungsstücke, Farben und um die Verwendung des Wortes "gefallen" mit dem Dativ.

Die allerersten Deutschstunden liegen bereits hinter den Kleinen aus Stufe 6 und 7. Steckbriefe wurden geschrieben, auf den Fluren fragt man "Wie geht es dir?" und jetzt stehen erst einmal das Alphabet und neue Vokabeln an.

Soweit der Zwischenstand in der Normal - für uns deutsche Freiwillige gibt es viel zu tu…