Zauberhafter Tag an der ENSMA mit Tobias Campoverde

Am Montag dem 7.März bekamen wir Besuch des deutschen Zauberers Tobias Campoverde, der momentan für PASCH in Bildungseinrichtungen Lateinamerikas unterwegs ist.
Der Tag begann mit seiner Zaubershow "Zauberhaftes Deutsch" für die Teilnehmer des Semilleros der Primaria und für Schüler aller Stufen der Secundaria bis zur Elften, die ein besonderes Interesse an Deutsch haben. Insgesamt sahen ca. 160 Schüler und Schülerinnen bei der Show zu. Sowohl klein und gross waren begeistert von den Tricks und der Vorstellung des Magiers, alles komplett auf Deutsch.
Auf die Show folgte ein zweistündiger Zauberworkshop, bei dem 50 Teilnehmer der Nachmittags-AG "Chat der Welten" teilnehmen konnten. Die Schüler lernten selbst einige Zaubertricks, und setzten sich dabei auf einem ganz neuen Niveau mit der deutschen Sprache auseinander. Einen Zauberstab verschwinden und erscheinen lassen, Stifte schweben lassen, oder Gedanken lesen - die Schüler setzten das Beigebrachte mit Begeisterung und Erfolg um.
Am 8. März wird Tobias Campoverde einen Lehrerworkshop zum Thema Zaubern im Unterricht am Humboldt Institut in Medellín geben, an dem die Leiterin des Bereichs Deutsch Alba Rocio, als auch unsere Lehramtspraktikantin Jasmin, teilnehmen werden.
Wir danken sowohl Tobias Campoverde als auch PASCH für diese tolle Möglichkeit, den Schülern und Schülerinnen die deutsche Sprach auf so eine abwechslungsreiche Art und Weise näherzubringen. Hoffentlich auf ein nächstes Mal!

Unter dem folgenden Link können alle Stationen der Zaubershow über die Facebook Seite von PASCH Andina verfolgt werden:

Comentarios

Entradas populares de este blog

La ENSMA tiene al ganador nacional!!! Gewinner Deutscholympiade 2020 David Avendaño

Vielen Dank Clara... wir vermissen dich